Samstag, 3. Juni 2017

Mach mal eine Pause - Teebeutel Verpackung

Oh ja.... eine Pause, im Gartenstuhl, mit einem kalten Getränk natürlich und dem druckfrischen Katalog zum Stöbern 😊. Purer Genuss!

Damit das gelingt, habe ich meinen lieben Kunden, die nicht zur Katalogparty kommen konnten, ein kleines Paket geschnürt, mit allem, was für genau so eine kleine Pause nötig ist: Katalog, Eistee, Strohhalm und natürlich die kleinen Post-it-Zettelchen zum Markieren der Lieblinge im Katalog. Der Tee ist natürlich passend zum Katalogstart im Geschmack Limette (passend zur neuen In Color Farbe!)




Ich habe selbst das tolle Wetter genutzt und die kleinen Goodies ebenfalls im Garten in der Sonne gebastelt. So schön! Nur die Gartenstühle-Stanzteile habe ich im Vorfeld an der Bigshot gekurbelt.
Dabei habe ich gleich ein paar Fotos geschossen, so dass eine kleine bebilderte Anleitung zu diesen Goodies entstanden ist.

Anleitung:

1.) Ihr braucht Streifen vom Cardstock in Breite 7 cm und länge 23 cm. Ich habe Limette genommen.
Ihr falzt dann bei 6 - 6,5 - 14,5 und 15 cm (gestrichelte Linien sind Falzlinien!)



2.) Die Fläche die ich auf der Skizze ein bisschen mit Bleistift angemalt habe, habe ich mit verdünnter Krafttinte mit dem Aquarelpinsel in Flüsterweiß koloriert - Ihr könnt aber den Schritt auslassen. Ich mag aber diesen Effekt und auch wenn man hier das nicht so deutlich sehen kann (da das Papier recht hell ist), hat das noch mehr von so einem heißen Sommertag, finde ich 😉.


3.) In der Zeit, wenn die Farbe trocknet, könnt Ihr die Stanzteile vorbereiten:
Gartenstühle (Flüsterweiß) sind aus dem Framelits-Set: "Aus jeder Jahreszeit" - durch die Bigshot gekurbelt.
Wölkchen in Himmelblau mit der Handstanze "Zieretikett":


Sonne in Safrangelb mit dem Kreis 1 3/4 '':


4.) Dann könnt Ihr schon Eure Streifen knicken und das Loch für den Teebeutel ausstanzen. Dafür legt Ihr das Papier bis zum Anschlag in den Handstanzer  "Klassisches Etikett" und stanzt einmal und dann schiebt Ihr den Stanzer ein bisschen links und rechts und stanzt wieder (auf der selben Höhe) so dass die Öffnung verlängert wird:


5.) Jetzt wird's gestempelt. Auf einem Rest Flüsterweiß stempelt Ihr den Spruch aus dem Set "Jahr voller Farben". Man kann das Set zusammen mit den Framelits im Bundle 10% preiswerter bekommen. Ich habe schwarze Memento-Tinte benutzt. Da der Spruch lang ist und der Stempelkissen kürzer, habe ich den Acrylblock mit dem Klarsichtstempel auf den Tisch gelegt und dann mit dem Stempelkissen mit der Tinte benetzt. Dann empfiehlt sich auf jeden Fall die weiche Stempelunterlage zu benutzen: so wird der Abdruck bei den Klarsichtstempeln generell immer besser!




6.) Jetzt wird der Spruch mit Schere mit der Hand ausgeschnitten. Ich mag diesen Look, aber man könnte natürlich den Spruch als Wimpel nutzen.


7.) Nun haben wir alle Einzelteile fertig und wir können anfangen alles zusammenzufügen. Dafür brauchen wir natürlich noch Teebeutel (ich habe noch ein kleines Blöckchen von post-it reingetan und einen Papierstrohhalm dazu gepackt):



8.) Dann wird daraus ein "Päckchen" gemacht: mit der schwarzen Kordel umgebunden. Man könnte aber auch eine Banderole oder Magnet benutzen:


9.) Dann werden die einzelne Stanzteile mit Tombo draufgeklebt - den Spruch habe ich "drüber" mit Dimensionals geklebt. Voilà! Fertig:


So sieht die Verpackung von der Seite auf:


Von oben kann man ein bisschen "reinlunzen" ohne das man die Verpackung öffnen muss:


Ich habe die Verpackung so geplant, dass der Teebeutel von unten in den Schlitz reingesteckt wird, um diesen roten Milford Streifen zu verdecken (der passt nämlich ganz und gar nicht zu meiner Farbkombi). Aber man könnte den Teebeutel natürlich umgekehrt reinstecken und dann würde sich die ganze Verpackung natürlich umgekehrt öffnen lassen (von oben nach oben aufklappen - wie bei einem Wandkalender) - jetzt ist es von oben nach unten. Alles reine Geschmacksache.

Hach, so eine schöne Farbkombi ist das, finde ich. So herrlich sommerlich wirken die Farben, oder?


Und so sah mein ganzes Katalog für meine Kunden aus:


So ich bin gespannt, wie Euch meine Sommerliche - Mach-mal-Pause - Idee gefallen hat!

Wenn Ihr noch keinen Katalog zu Hause habt, könnt Ihr Euch bei mir den gegen eine Schutzgebühr von 5€ bestellen (die Gebühr wird allerdings gleich bei der ersten Bestellung in Höhe ab 50€ gutgeschrieben!  Oder Ihr klickt hier und blättert Ihr online. Die nächste Sammelbestellung von mir ist am Dienstag, 6. Juni. 

Macht's gut Ihr Lieben - genießt das lange Wochenende und .... macht mal Pause 😊
Eure Karo
MerkenMerken

Kommentare:

  1. WOW, Karolina, die sehn ja klasse aus, und danke für die Vorlage
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Karo, die sehen ja super schön aus.
    Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Karo das ist ein Hammer schönes Goodie 😍😍😍 du bist genial!
    GLG Simone

    AntwortenLöschen
  4. Ein super schönes Goodie hast du gezaubert.
    Ich liebe diese Farbe.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Super, liebe Karo! So eine Pause könnte ich jetzt auch gut vertragen :)
    Herzliche Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  6. Wie schön die Goodies geworden sind ♥ Toll!
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
  7. Karo, die farben sind der Hammer. Aber nicht nur die farben auch die gestaltung der teebeutelverpackung ist total gelungen.
    Liebe Grüße Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Karo, na das ist ja wirklich eine nette Idee, wirklich wunderhübsch geworden und auch die Farbkombi ist perfakr. Da hast Du Dir kräftig Arbeit gemacht, aber die Mühe hat gelohnt :).
    Liebe Grüße von der Insel Rügen, Mandy

    AntwortenLöschen
  9. So ein süßes Goodie 🌞🍋
    LG, Danny

    AntwortenLöschen
  10. So ein leckeres goodie :)
    LG, Danny

    AntwortenLöschen
  11. Ein tolles Goodie. Vielen Dank für die sommerliche Anregung. Speichere ich mir sofort ab.
    Sei ganz lieb gegrüßt Katrin

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Karo, nachdem ich nun x-Mal diesen Post bestaunt habe, habe ich endlich die Zeit, um Dir einen Kommentar da zu lassen. Diese 'Dinger' sind sowas von toll. Ich habe zwar keine Handstanze, aber ich friemel das auch so irgendwie hin. Danke für diese Inspiration und für die Anleitung.
    Herzliche Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  13. Ein wunderschönes Gesamtkonzept , liebe Karolina ! Die Farben sind herrlich sommerfrisch, das Gelb strahlt bis zu mir herüber und jetzt habe ich Appetit auf Limettentee ! Hab eine angenehme kurze Woche , sei lieb gegrüßt von Carmen

    AntwortenLöschen